Dolmetscherdienst feiert Projektstart

14.01.2010 DNN
Heute um 14.30 Uhr beginnt im Raum 3/13 des Rathauses am Külz-Ring die Eröffnungsveranstaltung zum Projektstart des Dresdner Gemeindedolmetscherdienstes. Dabei handelt es sich um eine 2006 ins Leben gerufene Initiative. Darin helfen Einwanderer mit ausreichenden deutschen Sprachkenntnissen als Gemeindedolmetscher anderen Migranten bei Arztbesuchen oder Behördengängen bei der Verständigung (DNN berichteten). Im September erhielt das Projekt einen Förderbescheid aus Mitteln des Bundesministeriums, des Freistaats und der Stadt.

convectus-Dresden © 2016 Impressum Frontier Theme